Förderkorb

Wir sichern Übergänge

Jede Menge Chancen

Youth Work


    - Ein Projekt für arbeitslose Jugendliche zur Stabilisierung und Überleitung in Bildungsmaßnahmen -
  • Zielgruppe:
  • Arbeitslose Jugendliche im Alter zwischen 17 und 24 Jahren, die noch nicht über einen marktgerechten Schulabschluss verfügen. Eine Aufnahme in das Projekt setzt eine Zuweisung durch das Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen (IAG) voraus.



  • Was bietet Youth Work ?
  • Stabilisierung und Überleitung in Maßnahmen anderer Bildungsträger:
    • Klärung des eigenen Standpunktes
    • Erarbeitung von individuellen Zukunftsperspektiven
    • Überleitung in weiterführende Maßnahmen zum Erreichen der Zielsetzungen

    Im Arbeitsteil können folgende Tätigkeitsfelder gewählt werden:
    • Hauswirtschaft, Haustechnik, Betreuung und Service

    Folgende begleitende Angebote werden zusätzlich zur AGH-Tätigkeit angeboten:
    • Training von Lernverhalten und Lerntechniken
    • Sozial- und Kommunikationstraining
    • Bewerbungstraining



  • Was will Youth Work erreichen ?
    • Persönliche Stabilisierung im aktuellen Lebenszusammenhang
    • Arbeitspraktische Qualifizierung
    • Vorbereitung auf den Übergang zu einem Bildungsträger mit Schulabschlussperspektive

  • Ansprechpartnerin:
  • Annette Artmann-Karrenbrock, (0209) 38968-274




    Seite drucken